Über mich

"Ein Porträt von Marie Wilhelmsen auf der Seite über mich"
Marie Wilhelmsen

Marie Wilhelmsen ist ein Pseudonym.

Gewählt habe ich es in Erinnerung an meine Großeltern, die mir eine wunderbare Kindheit auf dem Lande schenkten.

Marie, meine Großmutter, die Kuchen backen und trösten konnte, wie keine Zweite,  und Wilhelm, mein Großvater, der mit den vielen Geschichten, die er mir beinahe täglich erzählte, meine Phantasie anregte und damit die Freude am Fabulieren in mir weckte.

Woher ich komme

Geboren wurde ich in einem kleinen Dorf im Süden Niedersachsens, dort verbrachte ich auch meine Kinderjahre. In meiner Erinnerung waren sie eine großartige Zeit – nichts als lange, heiße Sommer und kalte, schneereiche Winter.
Bald jedoch verschlug es die Familie nach Bayern. Hier wurde zunächst München meine Heimat und später auch die Region westlich des Ammersees.

Was sich dann tat

Viele Jahre lang blieb mir neben Familie und Erwerbsleben kaum Zeit, mich meiner Passion, dem Schreiben, zu widmen.
Aber dann kam doch der Tag, an dem es hieß jetzt oder nie – ich habe mich für das jetzt entschieden und fortan jede freie Minute am Laptop verbracht. Die Freude am Schreiben wächst immer noch, der Schreibtisch ist nach wie vor einer meiner Lieblingsplätze.

Und nun Neuland

Jetzt wage ich einen weiteren Schritt und präsentiere Ihnen einen kleinen Ausschnitt der Texte, die in den zurückliegenden Jahren entstanden sind. Von ganzem Herzen hoffe ich, dass Sie Gefallen daran finden werden!

Hier gelangen Sie zu den Geschichten

Hier gelangen Sie zum Archiv

 


Copyright Marie Wilhelmsen 2020